Demografische und gesellschaftliche Entwicklungen

Sprecher

Dr. Philipp Deschermeier
IWU
Institut Wohnen und Umwelt GmbH
Telefon: +49 (0)6151/2904-69
E-Mail
Zur Kurzbiografie


Prof. Dr. Christina Benita Wilke

FOM Hochschule für Ökonomie und Management – Hochschulzentrum Bremen
Telefon: +49 (0)421 1689320
E-Mail
Zur Kurzbiografie

Hintergrund und Forschungsziel

Die empirische Forschung hat durch den demographischen Wandel viele neue Impulse erhalten. Die Verbindung bestehender methodischer Ansätze mit gesellschaftlich relevanten Fragestellungen erfordert jedoch den stetigen Austausch interessierter Akteure über die Entwicklungen am aktuellen Rand. Das Ziel des Arbeitskreises bildet deshalb die Anbindung der gesellschaftlichen Entwicklungen an die wissenschaftliche Forschung. Vor diesem Hintergrund richtet sich der Arbeitskreis sowohl an erfahrene Wissenschaftler, Doktoranden als auch an die fachinteressierte Öffentlichkeit.

 

Vergangene Veranstaltungen des Arbeitskreises Demographische und gesellschaftliche Entwicklungen

27.11.2018:
Forum "Demografische und gesellschaftliche Entwicklungen", Gastgeber: FOM, Bremen
14. - 16.03.2018:
2 Sessions auf der DGD Jahrestagung in Köln
19. - 21.09.2017:
3 Sessions auf der DGD Jahrestagung im Rahmen der Statistischen Woche in Rostock
07.06.2017:
Workshop, Gastgeber: FOM, Bremen
31.10.2016:
Forum „Demografische und gesellschaftliche Entwicklungen“, Gastgeber: Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung, Wiesbaden
09.05.2016:
Workshop, Gastgeber: F+B, Hamburg
11.03.2016:
Session auf der Jahrestagung der DGD in Leipzig
09.12.2015:
Workshop, Gastgeber: HWWI, Bremen
01.07.2015:
Workshop, Gastgeber: DSK, Hannover
18.03.2015:
Session auf der Jahrestagung der DGD in Berlin
25.01.2015:
Workshop, Gastgeber: DSK, Hannover
29.10.2014:
Kick off Meeting, Gastgeber: Institut der deutschen Wirtschaft, Köln