Ankündigung DGD-Jahrestagung 2021

Aufgrund der anhaltenden Unsicherheit bezüglich der Entwicklung der Corona-Pandemie haben wir uns dazu entschlossen, die Jahrestagung 2021 als verkürzte eintägige Online-Veranstaltung durchzuführen. Das geplante Datum ist der 18. März 2021. Nähere Informationen werden wir in Kürze für Sie bereitstellen.

Die für 2020 geplante Jahrestagung zum Thema „Demografischer Wandel in Mittel- und Osteuropa – Demografisches Verhalten seit 1990“ wollen wir gerne im Frühjahr 2022 als Präsensveranstaltung nachholen, sofern die Rahmenbedingungen dies zulassen.

Neue Forschungsgruppe zum Thema COVID-19

Die DGD COVID-19 Forschungsgruppe ist ein Zusammenschluss von Wissenschaftlerinnern und Wissenschaftlern, die im Bereich der Demografie zum Thema COVID-19 forschen.

Ziel der Gruppe ist, aktuelle Forschung aus der Demografie zum Thema COVID-19 zu teilen, über kurz- und langfristige gesellschaftliche Konsequenzen zu diskutieren und gemeinsame Forschungsansätze zu initiieren.

Mehr Informationen